index,follow



++ Konzert vom 06.06.20 verschoben! ++

Liebes Publikum,

aufgrund des Coronavirus / COVID-19 wird das Sinfoniekonzert am Samstag den 06.06.20 verschoben.

Ein neuer Termin wird bekannt gegeben.



Foto: Josua Straka

Eine einfache Weise, Menschen miteinander zu verbinden, ist die Musik, denn Musik verbindet Menschen, ob Jung oder Alt.

Liebes Publikum,

auch in diesem neuen Musikjahr freuen wir uns, Ihnen, liebe Freundinnen und Freunde von Kunst und Kultur, wieder ein besonderes Programm mit vielen Highlights präsentieren zu dürfen.

Traditionell geht das Jahr 2020 wie gewohnt mit unserem Neujahrskonzert des Sinfonieorchesters der Philharmonie Südwestfalen in der Betzdorfer Stadthalle los.

Quadro Nuevo, das ist die europäische Antwort auf den Argentinischen Tango. Mit Arabesken, Balladen, waghalsigen Improvisationen und Melodien aus dem alten Europa haben Sie die Möglichkeit, sich im Februar von den vier international bekannten Musikern inspirieren zu lassen.

Im März nehmen uns die Musiker von BLECH5@ dann mit auf ihre Reise „Ab in den Süden“ in der Ev. Kreuzkirche in Betzdorf.

Ein letztes Mal für dieses Jahr spannen wir im Juni den musikalischen Bogen hin zu dem großen Sinfoniekonzert der Philharmonie Südwestfalen in der Betzdorfer Stadthalle.

Liebes Publikum, ich lade Sie herzlich ein, in diesem Jahr wieder dabei zu sein und lebendige Musik zu erleben. Kommen Sie in die Aufführungen, schauen Sie, was unsere Bühnen wieder zu bieten haben, erleben Sie eine faszinierende Musikwelt.

Ich wünsche den Musikern viel Applaus, und uns allen eine rundum gelungene Spielzeit. 

Ihr Benjamin Geldsetzer
1. Vorsitzender der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen e. V.

 

Saison 2019/2020